SPD Heiligensee-Konradshöhe-Tegelort demonstriert gegen NPD-Kundgebung in Tegel

Veröffentlicht am 20.02.2016 in Allgemein

Foto: D. Steenkamp

Gemeinsam mit dem Netzwerk "Willkommen in Reinickendorf" und vielen Partnern hat die SPD Heiligensee-Konradshöhe-Tegelort am 20.02.2016 gegen die Präsenz der NPD in der Tegeler Fußgängerzone protestiert. Viele waren gekommen, um zu zeigen, dass für die menschenrechts- und flüchtlingsfeindlichen Parolen der NPD in unserem Bezirk kein Platz ist. Wir wollen keine braune Soße in Reinickendorf!

 

Für eine gerechte Frauenpolitik

https://www.youtube.com/watch?v=juu8uu0DNeI